“Die Schutzschicht gegen Karies.”

FLUORIDIERUNG

Bei Kindern und Erwachsenen bieten Fluoridierungsmaßnahmen einen zusätzlichen Schutz vor Karies.

Neben einer kontinuierlichen Anwendung beim Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta ist in vielen Fällen das Auftragen eines konzentrierten Fluoridlacks eine empfehlenswerte Prophylaxemaßnahme.

Ein solcher Lack kann mit guten Erfolgen an präkariösen Stellen – der Vorstufe der Karies –eingesetzt werden. Er schützt und remineralisiert angegriffene Zähne.